Menschen mit Behinderung und Rehabilitanden

Sind Sie gesundheitlich eingeschränkt?

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen sowie Rehabilitanden brauchen eine besondere Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt, die ihre persönliche, soziale und gesundheitliche Situation berücksichtigt.
Dem trägt das Jobcenter Bonn durch ein spezielles Integrationsteam Rechnung.

Die Feststellung, ob eine berufliche Rehabilitation (Teilhabe am Arbeitsleben) notwendig ist, erfolgt durch die Agentur für Arbeit Bonn.

Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Aktuell

Info-Broschüre
Einfach erklärt - wichtige Begriffe zur Grundsicherung (SGB II) für Arbeitsuchende.


OPTIONEN

normal gross groesser drucken