Jugendberufsagentur

Logo Jugendberufsagentur Bonn

 

Angebot
Die Agentur für Arbeit Bonn, das Jobcenter Bonn und das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn bieten mit der Jugendberufsagentur Bonn ein ganzheitlich orientiertes und abgestimmtes Informations-, Beratungs-, Förder- und Begleitangebot für Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren an.

Mehr Informationen finden Sie im Info-Flyer.


Die Jugendberufsagentur Bonn befindet sich in den Räumlichkeiten des Jobcenters:
Jugendberufsagentur Bonn
Rochusstr. 4
53123 Bonn

 

Ansprechpartner 

 

 

 
Zielgruppe
Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren, die Unterstützung von mindestens zwei beteiligten Institutionen benötigen.


Ziele des Angebots
Berufliche, soziale und gesellschaftliche Integration von Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Aufnahme einer Ausbildung bzw. einer Beschäftigung.


Inhalte   

  • Beratung und Begleitung bei der beruflichen Orientierung
  • Erarbeitung einer realistischen Berufswegeplanung unter Berücksichtigung der individuellen Ressourcen
  • Durchführung von Berufswahltests
  • Arbeits- und Ausbildungsvermittlung
  • Beratung zum Schul- und Bildungswesen (Nachholen von Schulabschlüssen, schulischen Ausbildungen)
  • Zuleitung zu ausbildungs- und berufsvorbereitenden Maßnahmen zur Herstellung der Ausbildungsreife
  • Stabilisierung schwieriger Lebenssituationen
  • Zeugnisanerkennungsverfahren
  • systematische, verbindliche und kontinuierliche Vernetzung der beteiligten Akteure
  • Zusammenarbeit mit dem Arbeitsgeberservice der Arbeitsagentur und den Kammern


Dauer / Beginn
Die Verweildauer in der Jugendberufsagentur Bonn richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Kunden.

Vergütung / Zuwendung
Leistungen nach dem SGB II sind möglich, falls die Voraussetzungen erfüllt werden.

Vermittlung / Zuweisung
Die Teilnahme an der Jugendberufsagentur ist nach individueller Prüfung in einem Erstgespräch (Einstiegsprofiling) und Zuweisung durch die U25 Arbeitsvermittlung und das Fallmanagement des Jobcenters möglich.

Kosten / Teilnahmegebühr
Es fallen keine Kosten oder Teilnahmegebühren an.

Aktuell

Info-Broschüre
Einfach erklärt - wichtige Begriffe zur Grundsicherung (SGB II) für Arbeitsuchende.


OPTIONEN

normal gross groesser drucken