Erstantrag

Formulare für Ihren Antrag können Sie online im Downloadcenter herunterladen oder im Kundenportal des Jobcenters Bonn erhalten.

Wichtig:
Der Tag der Antragstellung ist maßgeblich für die Berechnung Ihrer Ansprüche und den Beginn des Leistungsbezuges. Stellen Sie den Antrag daher am besten so früh wie möglich, bevor Ihre Hilfebedürftigkeit eintritt. Zur notwendigen persönlichen Antragsabgabe ist eine Terminvereinbarung über das Kundenportal erforderlich. 
 
Mitzubringen sind u. a.:

•    Personalausweis / Reisepass / Aufenthaltsgenehmigung
•    Sozialversicherungsausweis
•    aktuelle Bewerbungsunterlagen / Arbeitsvertrag
•    Nachweise über Einkommen und Vermögen
•    Mietvertrag / Nebenkosten- / Heizkostenabrechnung
•    Kontoauszüge der letzten 3 Monate.

Erst nach Vorliegen der vollständigen Antragsunterlagen kann über Ihren Antrag entschieden werden.
Beim ersten persönlichen Kontakt erhalten Sie ein Sofortangebot , um Ihre Arbeitssuche zu unterstützen.

Aktuell

Info-Broschüre
Einfach erklärt - wichtige Begriffe zur Grundsicherung (SGB II) für Arbeitsuchende.


OPTIONEN

normal gross groesser drucken